Dienstag, 4. September 2012

Ein gruß aus der Küche

heute habe ich
Chocolate Chip Cookies (Schokoladenkekse)
gemacht ohhh die sind so ein Traum..sag ich euch....

ich habe sie hier gefunden
statt Margarine habe ich Butter genommen...
und meine Kinder lieben sie.....








ein Glas Milch und es ist Perfekt ....

seit lieb gegrüßt Barbara

Kommentare:

  1. Hallo Barbara,

    wie lecker. Ich nehme mir dann gleich mal einen, wenn ich darf. Danke für den link zum Rezept.

    Viele Grüße aus Hamburg
    Anja

    AntwortenLöschen
  2. ...lecker sehn die Cookies aus....also so richtig lecker...ich werd das Rezept probieren Juli ist schon ganz scharf drauf..."und wann bitte bekommen wir solche leckeren Kekse..?" Mensch watt ne Zicke...na irgendwie wird´s schon rein passen so zwischen Frühstück - Büro - Mittagessen - Taxi spielerei- dieversen Anderen terminen - Sport und Abendessen *lach*
    Knutschknuddeligegrüße
    Deine Anke

    AntwortenLöschen
  3. Die wred ich auch gleich probieren. Ich liebe Cookies und mit Milch... mhhhh... wenn sie dann auch noch so schmecken wie in Amerika....
    lieber Gruß
    dodo

    AntwortenLöschen
  4. Liebe Barbara,

    mmm sieht das lecker aus bei dir. Gegen solche leckeren Kekse hätte ich auch nichts und ich kann verstehen, dass deine Kinder begeistert sind.

    Liebe Grüße
    Irmgard

    AntwortenLöschen
  5. Hallo Barbara
    Die sehen wirklich lecker aus und sind sicher auch schnell gemacht! Danke für den Link, dieses Rezept werde ich mir merken!
    Hab einen schönen Abend!
    GlG Moni

    AntwortenLöschen
  6. Hallo Barbara mmmmhhhhh die sehen echt lecker aus.Die Tortensteffi macht auch immer so Köstlichkeiten.Um auf deine Frage zurückzukommen.Die Karte mit dem Häuschen ist kein Vordruck sondern das Häuschen ist aus dem neuen Stampin Up Katalog.Es gehört zu den Weihnachtspapieren.Wirklich wunderschöne Sachen sind dabei.Die Steffi ist Demonstratorin bei Stampin Up und ich hatte ja wie gesagt eine privat Audienz bei ihr.(hahaha).So liebe Barbara ich lasse dir ganz liebe Grüsse da.Tamara

    AntwortenLöschen
  7. Oh wie gemein, da sitzt ich hier und mach eine "ich ess keien süßigkeiten auch wenn es so so schwerfällt" Diät und du zeigst diese kleinen herrlichen Leckereien... sehen zu köstlich aus. Ich klick dann mal schnell weg damit ich nicht noch schwach werde :o)
    GLG
    Tascha

    AntwortenLöschen
  8. Moin Barbara,
    hach Barbara, mein letzter Kuchen für morgen ist noch im Ofen und da zeigst du hier so ´ne leckeren Cookies. Mmmmmh, die merke ich mir schon mal vor für meine Gäste, die am Wochenende kommen. Danke für den Link.
    Liebe Grüße Heidi

    AntwortenLöschen
  9. Die sehen so lecker aus, die muss ich auch mal probieren!
    Danke für die tolle Idee!
    LG Bettina

    AntwortenLöschen
  10. Liebe Barbara,
    die sehen ja oberlecker aus...die werde ich mal probieren!
    Vielen Dank auch für den Link zum Rezept!
    Ganz liebe Grüße
    Heike

    AntwortenLöschen
  11. Liebe Barbara,

    schmatz...mir läuft gerade das Wasser im Mund zusammen auch wenn es früh am Morgen ist, lach. Die sehen direkt zum anbeißen aus. Also ich finde, wenn man so was einstellt, muß man auch Kostproben verschicken, lach...sonst kann man eigentlich schlecht kommentieren.

    Liebe Grüße Fatma

    AntwortenLöschen

schön das du da bist, danke für deine lieben Worte...Glg Barbara

Hinweis: Nur ein Mitglied dieses Blogs kann Kommentare posten.